*
Menu
Naturheilpraxis Naturheilpraxis
Praxisphilosophie Praxisphilosophie
meine Patienten meine Patienten
Migräne Migräne
Individuelles Ernährungscoaching Individuelles Ernährungscoaching
Gesund und Aktiv Gesund und Aktiv
Mikrobiom / Epigenetik Mikrobiom / Epigenetik
Gesunde Ernährung Gesunde Ernährung
Weitere Schwerpunkte » Weitere Schwerpunkte »
Ganzheitliche Schmerztherapie Ganzheitliche Schmerztherapie
Kinder / Jugendliche Kinder / Jugendliche
Innere Unzufriedenheit Innere Unzufriedenheit
Neue Zeiten Neue Zeiten
Diagnose und Therapie » Diagnose und Therapie »
Kinesiologie Kinesiologie
Bioresonanztherapie Bioresonanztherapie
Körperarbeit / Ortho-Bionomie Körperarbeit / Ortho-Bionomie
Craniosacrale Biodynomik Craniosacrale Biodynomik
Vital-Wellen-Therapie Vital-Wellen-Therapie
Spirituelle Medizin Spirituelle Medizin
Geistiges Heilen Geistiges Heilen
Energetische Heilarbeit Energetische Heilarbeit
Hintergründe » Hintergründe »
Über mich Über mich
Preis- und Zeitgestaltung Preis- und Zeitgestaltung
Empfehlungen » Empfehlungen »
Kontakt Kontakt
Impressum / AGB Impressum / AGB
Adresse

Ich bin für Sie da!

Naturheilpraxis Jutta Schürmeyer
Kötherkamp 59 a
31228 Peine

Fon: 05171 - 988 9158
Fax: 05171 - 988 9159

 

eMail: info@heilweisen.net

Internet: www.heilweisen.net


Termine nach Vereinbarung


PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Ganzheitliche Ernährungsberatung

Die Bedeutung der richtigen Ernährung ist in aller Munde.

Wie kommt es, dass ich eine Laktoseunverträglichkeit, eine Fructose- oder eine Glutenunverträglichkeit entwickelt habe? Was kann ich tun, wenn mich Verdauungsstörungen plagen. Diese Fragen treiben so manchen meiner Patienten um. Wenig bekannt ist dagen immer noch die psychische Komponente der Ernährung. Stimmungsschwankungen und Depressionen sind häufig auf eine Fehlbesiedlungs der Darmschleinhaut zurückzuführen. 

Diese Fehlbesiedlung des Mikrobioms gehen wir mit fundieren Laboruntersuchungen auf den Grund. Darauf aufbauend erfolgt eine gezielte Substitution von Darmbakterien.  Der Aufbau und Erhalt einer gesunden Mikroflora erfolgt durch eine gesunde, vital- und faserreiche Ernährung. 

Gerade zu Beginn der Therapie werden aber häufig eben diese Nahrungsmittel nicht gut vertragen. Jetzt ist es wichtig, trotzdem die Darmschleimhaut gezielt aufzubauen. 

Wie aber finden Sie die für Sie richtigen Nahrungsmittel, die Ihre Gesundheit optimal unterstützen?

Sehen Sie hierzu folgendes Video

http://www.youtube.com/embed/ZKhLcuplX-U?rel=0&amp;showinfo=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Über die Bioresonanzdiagnostik und kinesiologische Testungen ermittele ich Ihren ganz persönlichen Ernährungsplan, der Ihnen hilft, Ihre Ernährung umzustellen … jenseits einer Effekt haschenden, kurzfristigen Diät.

Sie erhalten dann von mir eine Liste mit Nahrungsmitteln, die Ihnen gut tun und auch mit denen, die momentan nicht förderlich für Ihre Gesundheit sind.

Im Verlauf der weiteren Behandlung setze ich die Bioresonanztherapie und Kinesiologie auch ein, um Nahrungsmittelunverträglichkeiten auf die Dauer zu beheben. So dass Sie wieder ohne schlechtes Gewissen essen können!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail